Registrieren / Anmelden
Simulator Forum Handbuch https 
Forum :: Fragen und Anregungen

 

Aktuelle Zeit: Fr Okt 19, 2018 2:56 pm

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Forumsregeln


Die Forumsregeln lesen



Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 7 BeitrĂ€ge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Ab wann gilt man als Inaktiv?
BeitragVerfasst: Sa Jul 15, 2017 6:36 pm 

Registriert: Mi Feb 01, 2017 7:42 pm
BeitrÀge: 9
Wohnort: MĂŒnchen
Hallo,
eben in Hilden erreichte mich folgende Meldung: Achtung! Es wurde lĂ€ngere Zeit keine AktivitĂ€t mehr festgestellt! Das Spiel beendet sich bei weiterer InaktivitĂ€t in KĂŒrze automatisch!. Dazu ne Frage: ab welcher Zeitspanne gilt man fĂŒr den Sim als Inaktiv und wie wird das genau festgestellt? Durch eine ruhende Maus, das nicht-klicken im Gleisbild bzw. selbiges im Hintergrund laufend, oder doch anders?
Danke im Vorraus


Nach oben
 Profil
  
 
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Ab wann gilt man als Inaktiv?
BeitragVerfasst: So Jul 16, 2017 7:24 am 
Stellwerk-AdminSupport-TeamHandbuch-TeamR-Admin [Berlin-Brandenburg, Mecklenburg, Nordamerika, Sachsen, Sachsen-Anhalt, Zug-Schattenregion]Erbauer
Benutzeravatar

Registriert: Mo Okt 30, 2006 7:46 am
BeitrÀge: 14564
Wohnort: Potsdam
Hallo,

bevor ich auf diese Frage antworten wĂŒrde, hĂ€tte ich eher weitere Fragen...
Was meinst du aus welchem Grund diese Anzeige kam? Kannst du genauere Informationen zum Umfeld geben als diese Anzeige erschien?
Wie lange warst du in diesem Stellwerk und hattest du Nachbarn?

Gruß
abrixas

_________________
Bitte PN nur fĂŒr private, vertrauliche Mitteilungen verwenden, fĂŒr alle anderen BeitrĂ€ge ist das Forum der beste Platz.


Nach oben
 Profil
  
 
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Ab wann gilt man als Inaktiv?
BeitragVerfasst: So Jul 16, 2017 11:45 am 

Registriert: So Feb 21, 2016 4:43 am
BeitrÀge: 127
Wohnort: Ettlingen (RETL)
Tachtach,

vor einigen Monaten habe ich diese Meldung auch einmal bekommen, fĂŒr mich war dies jedoch schon einigermaßen nachvollziehbar. Ich war im Stw. Hausach, Simzeit ca. 5.50 Uhr, schwerer Winter. Also GĂŒterzĂŒge die normal in dieser Zeit gefahren wĂ€ren kamen eben erst nach 7 bzw. 8 Uhr. Noch dazu hatte ich von Offenburg kommend bis Gengenbach und von Donaueschingen kommend bis kurz vor St. Georgen auf Automatik gestellt. Somit hatte ich gefĂŒhlt fĂŒr ca. 30 Minuten keine Fahrstraße gestellt, und auch sonst nichts gemacht. Um nicht rauszufliegen habe ich dann einfach in Hausach eine Rangierfahrstraße gestellt und diese wieder zurĂŒckgenommen (damit der ZĂ€hler schön sauber bleibt) :wink:
Achja, Nachbarn hatte ich keine.

Schöne GrĂŒĂŸe
driveman

Edit: Ganz vergessen, ich bin direkt bei Instanzbeginn, also Simzeit 5 Uhr ins Stw rein.


Nach oben
 Profil
  
 
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Ab wann gilt man als Inaktiv?
BeitragVerfasst: So Jul 16, 2017 12:22 pm 

Registriert: Mi Feb 01, 2017 7:42 pm
BeitrÀge: 9
Wohnort: MĂŒnchen
Hallo,
wahrscheinlich weil sich nicht gerĂŒhrt hatte? ja klar hab ich mehr Infos. Nachdem die nĂ€chsten ZĂŒge versorgt waren bin ich mich rasieren gegangen, was nicht lĂ€nger als ~7 Minuten gedauert haben dĂŒrfte, kaum wieder am Rechner klingelte das Telefon wegen der InaktivitĂ€t. Direkte Nachbarn waren keine vorhanden, in Duisburg saß aber einer und hatte nen Nachbarn. Bevor die Meldung kam etwa 15 Minuten und hinten raus nochmal ne Stunde oder sowas.


Nach oben
 Profil
  
 
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Ab wann gilt man als Inaktiv?
BeitragVerfasst: Mo Jul 17, 2017 5:57 am 
Stellwerk-AdminSupport-TeamHandbuch-TeamR-Admin [Berlin-Brandenburg, Mecklenburg, Nordamerika, Sachsen, Sachsen-Anhalt, Zug-Schattenregion]Erbauer
Benutzeravatar

Registriert: Mo Okt 30, 2006 7:46 am
BeitrÀge: 14564
Wohnort: Potsdam
Hallo,

das es nur ca 7 Minuten waren kann ich mir schwer vorstellen, aber auch nicht ausschließen. Der von driverman geschilderte Fall ist da schon sehr gut nachvollziehbar.
Ich wĂŒrde jetzt nicht direkt auf Fehlersuche gehen bzw die Entwickler bitten dieses zu tun, sondern mal abwarten ob dies ein Einzelfall war oder sich solche Meldungen hĂ€ufen.

Gruß
abrixas

_________________
Bitte PN nur fĂŒr private, vertrauliche Mitteilungen verwenden, fĂŒr alle anderen BeitrĂ€ge ist das Forum der beste Platz.


Nach oben
 Profil
  
 
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Ab wann gilt man als Inaktiv?
BeitragVerfasst: Di Jul 18, 2017 9:21 am 

Registriert: Di Jan 19, 2010 2:11 pm
BeitrÀge: 162
Je nach Stellwerk habe ich die Erfahrung gemacht, daß nach ca. 10 Minuten InaktivitĂ€t angemahnt wird. Dann dauert es in der Regel noch gefĂŒhlte 2 - 3 Minuten bis zum Kickoff.

Es ist bei mir auch schon einige Male vorgekommen, daß wĂ€hrend eines lĂ€ngeren Stw-Ausfalls wg. Weichenzungengedöns InaktivitĂ€t angemahnt wurde. :)


Nach oben
 Profil
  
 
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Ab wann gilt man als Inaktiv?
BeitragVerfasst: Fr Jul 21, 2017 11:00 pm 
Erbauer
Benutzeravatar

Registriert: Mo Okt 30, 2006 3:29 pm
BeitrÀge: 1337
Wohnort: Stuttgart-Bad Cannstatt
Es kommt vor allem darauf an, ob man andere behindert. Bei manchem Stellwerken kann man alles automatisieren oder den wenigen Verkehr vorplanen und durchstellen. Ich war schon nebenher einkaufen und mehr als 40 min nicht zu Hause, ohne dass ĂŒberhaupt eine Meldung kam. Treten derweil Störungen auf, ist das allerdings schlecht. Meiner Erfahrung nach lĂ€uft der Timer vor allem dann, wenn ZĂŒge stehen. Bei Stromausfall und WZÜ hatte ich die letzten Monate keine Meldungen mehr, aber ich kann es mir vorstellen, dass ich mich da angepasst verhalten habe: sprich mindestens ein Element auf dem Stelltisch von Zeit zu Zeit angeklickt habe.

Gerade nach dem Joinen bei Spieleabenden in ruhigen Stellwerken kann ich allerdings empfehlen, wenn der nĂ€chste Zug erst in 25 min ins Stw kommt, die erste Fahrstraßenstellung abzĂŒglich Automatisierung gar erst nach etwa 40 min erfolgen muss und man sich derweil "kurz" hinlegt, den Wecker zu stellen... :mrgreen:
Shit happens damals...

Wenn eine gewisse Zeit auf eine notwendige Aktion keine Reaktion folgt, fliegt man.
Umgeht man das, aber hĂ€lt ZĂŒge fĂŒr andere merkbar auf, wird man geflogen und ggf. gesperrt/gebannt. Letzteres nur nebenbei.

GrĂŒĂŸe, Stephan


Nach oben
 Profil
  
 
Mit Zitat antworten  
BeitrĂ€ge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 7 BeitrĂ€ge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot]


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine BeitrÀge in diesem Forum nicht Àndern.
Du darfst deine BeitrÀge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de
Impressum