StellwerkSim
http://www.stellwerksim.de/forum/

Region Zentralschweiz
http://www.stellwerksim.de/forum/viewtopic.php?f=21&t=2362
Seite 1 von 12

Autor:  Paesce [ Mi Mär 14, 2007 11:41 pm ]
Betreff des Beitrags:  Region Zentralschweiz

Hallo und Willkommen in unserer neuen Region!

Im Moment sind folgende neue Stellwerke für euch im Bau:


- Aarau (Rohbau abgeschlossen, Fahrplanerstellung derzeit)

- "Nameless" (Strecke richtung Basel; Rohbaubeginn diese Woche)


Selbstverständlich werden die Züge aus der Region S-Bahn Zürich auch hier übernommen, also könnt ihr Regionsübergreifend spielen.


Weiterhin viel Spass.

Gruss Paesce

Autor:  Paesce [ Do Mär 15, 2007 1:00 am ]
Betreff des Beitrags: 

Hallo Zusammen!

Mittlerweile haben wir schon zwei Regionen und es wird alles langsam ziemlich gross.

Daher - wir haben ein bisschen Ordnung in unseren grossen Regionen gebracht.

Ab jetzt bitte für jegliche "Neuheiten und Infos" eine PM an "Paesce" schicken. Ich werde ab jetzt so quasi eure Schreiben entgegen nehmen und an die zuständigen Personen weiterleiten.

Danke für euer Verständnis.


Gruss Paesce

Autor:  Peterli [ So Mär 18, 2007 7:46 pm ]
Betreff des Beitrags: 

Guten Abend zusammen

Ich habe eine Frage:

Weil ihr ja die Zentralschweiz machen wollt, habe ich mir gedacht, dass ich mitbauen könnte. Ich arbeite momentan im Stellwerk in Luzern und komme so einigermassen gut draus.
Wo müsste ich mich melden, wenn ich auch bauen möchte???

Noch einen schönen Abend

Peterli

Autor:  Slein [ So Mär 18, 2007 8:14 pm ]
Betreff des Beitrags: 

Ich würde mich mal bei Paesce melden.

Autor:  Paesce [ So Mär 18, 2007 10:04 pm ]
Betreff des Beitrags: 

Guten Abend Peterli (Hallo BF-Kollege)

Gerne wenn du möchtest kannst du das Stellwerk Luzern bauen.

Jetzt sind noch ein paar Einzelheiten nötig.

Bist du bereits Anlagen-Designer oder hast du damit bereits Erfahrung?

Anderenfalls solltest du die Dokus genau lesen und dich nochmals bei mir melden.

Schönen Abend!

Autor:  Paesce [ Mo Mär 19, 2007 6:20 pm ]
Betreff des Beitrags: 

Hallo!

Und schon wieder sind neue Stellwerke für euch unterwegs!

Mit tatkräftiger Unterstützung neuer Anlagedesigner (Handweiche) in der Region Zentralschweiz, werden bald mehrere neue Stellwerke online sein.

Unter anderem haben wir für euch:

- Fstz. Aarau
- Niederamt
- Olten

Dies weden die nächsten drei Stellwerke in der Zentralschweiz sein.

Viel Spass beim steuern.

Gruss Das Designerteam Zentralschweiz

Autor:  Paesce [ Fr Mär 23, 2007 11:12 am ]
Betreff des Beitrags: 

Hi!

Endlich kann ich euch wieder ein neues Stellwerk präsentieren!

Vor kurzem ist das Stellwerk Niederamt in unserer Region Zentralschweiz eröffnet worden.

Wünsche euch noch viel Spass!


PS: Olten wird das nächste sein;-) Aber psst!

Autor:  Paesce [ Mi Mär 28, 2007 8:05 pm ]
Betreff des Beitrags: 

Hallo!

Und wieder mal möchte ich euch ein Bild unserer derzeitigen Bauarbeiten machen:

Anlagen fertig gebaut, müssen aber noch getestet werden:

- Olten
- Frick

Anlagen derzeit im Bau:

-Luzern


SChönen Abend!

Autor:  Erik Kyed [ Mi Mär 28, 2007 9:13 pm ]
Betreff des Beitrags: 

Also eines muss ich sagen.

Die schweizer sind sehr gründlich um uns zu informieren.

Ich finde es klasse und gebe dafür ++.

Gruss Erik

Autor:  Seefeldt [ Mi Mär 28, 2007 9:19 pm ]
Betreff des Beitrags: 

Nicht nur gründlich im Informieren, sondern auch tüchtig im Schaffen.

Man merkt die alemannische Verwandtschaft - den Schwaben (um Stuttgart herum) sagt man ja besonderen Fleiß nach (schaffe, schaffe, Häusle baue).

Autor:  Lenni [ Mi Mär 28, 2007 9:58 pm ]
Betreff des Beitrags: 

Zitat:
den Schwaben (um Stuttgart herum) sagt man ja besonderen Fleiß nach


Das kann ich nicht bestätigen... Komm aus Stuttgart und ansich bin ich ziehmlich faul, zumindest manchmal :-D

Autor:  Paesce [ Mi Mär 28, 2007 10:15 pm ]
Betreff des Beitrags: 

Dankeschön! :-)

Hört man natürlich sehr gerne.

Ich denke mit der Grösse, die wir erreicht haben, ist es fast Pflicht,

STS-Fans zu informieren :-)

Viel Spass beim spielen!

Autor:  Seefeldt [ Mi Mär 28, 2007 10:28 pm ]
Betreff des Beitrags: 

Lenni hat geschrieben:
Zitat:
den Schwaben (um Stuttgart herum) sagt man ja besonderen Fleiß nach


Das kann ich nicht bestätigen... Komm aus Stuttgart und ansich bin ich ziehmlich faul, zumindest manchmal :-D


Naja, mit den Pauschalurteilen ist das ohnehin so eine Sache.

Aber unsere Eidgenossen hier in STS sind schon wirklich fleißig, und was das schönste ist: sie bauen nicht nur viele Stellwerke, sondern unter diesen vielen Stellwerken auch viele schöne.

Spaß machen Eure Stellwerke wirklich, lieber Paesce.
Winterthur traure ich etwas nach.
Eigentlich hättet Ihr doch das alte Winterthur bis zur Fertigstellung der neuen Winti-Stellwerke sichtbar lassen können.
Auf Zürich Hbf bin ich gespannt wie ein Flitzebogen. Ihr habt den Bahnhof ja sogar in ein spielbares Format gebracht !

:D

Autor:  Seefeldt [ Mi Mär 28, 2007 10:34 pm ]
Betreff des Beitrags: 

Nachtrag an Lenni:

Also wenn ich mir so Deine Tätigkeit hier in STS betrachte (Administration und Bau in BW), kann ich Dich wirklich nicht pauschal als faul bewerten ...

Autor:  Paesce [ Mi Mär 28, 2007 10:43 pm ]
Betreff des Beitrags: 

Vielen Dank für dein Kompliment!

Wir fühlen uns geehrt ;-)

Wegen Winterthur versteh ich dich vollkommen. Der Grund für den Umbau bzw. den Bau in zwei verschiedene Stellwerke hat mehrere Gründe.

Z.B. so können relevante Abstellgleise nachgebaut werden. (Vorher nicht wegen Platzmangel) Somit kann der Fahrplan noch realistischer gestaltet werden. Es können für die Stosszeit Verstärkungen hinzugefügt werden, S-Bahnen können gekuppelt werden, usw...

Im zweiten Teil ist jetzt der Güterbahnhof detailierter dargestellt. Dadurch können wirkliche Rangiermanöver, oder Zugzusammenstellungen getätigt werden. (Details bei Skunk-Project)

Also dass wegen Zürich Hbf haben wir uns am Anfang auch gefragt. Wie bringt man ein Stellwerk solcher Dimensionen auf einen JS-Bildschirm. Aber ich denke was wirklich auch sehr beeindruckend ist, ist dass alles original ist. Jede einzelne Weiche wurde originalgetrau gemäss offiziellen Stellerkplan nachgebaut. (Lob an billy!)

Das Problem ist jetzt nur noch der Fahrplan, welcher leider durch die extreme Zugdichte für das System noch ein bisschen zum Verhängnis wird.

Nochmals vielen Dank!

Seite 1 von 12 Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
https://www.phpbb.com/