Havarie auf der Berliner Stadtbahn

Hier kann man sich mit anderen Leuten abstimmen, wenn man Bahnhöfe im Team steuern möchte. Einträge werden nach 40 Tagen gelöscht.

Moderatoren: Stellwerk-Admin, Moderatoren

Antworten
kuriertommi
Beiträge: 34
Registriert: So Okt 25, 2009 7:38 pm
StiTz: 711690

Havarie auf der Berliner Stadtbahn

Beitrag von kuriertommi »

Bitte unbedingt diese Hinweise beachten !
Ich beantrage daher diesen Spielenachmittag :

Eine Seefahrt die ist lustig dachte sich die Weisse Flotte und startete in den goldenen Herbst. Einer der Kapitäne hat aber lieber gefeiert und so passierte was passieren muss : Der Kahn knallte gegen die Jannowitzbrücke.
Nun liegt es an uns den Verkehr aufrecht zu erhalten, aber fähig wie wir sind schaffen wir das. Es sind nur Züge in die genannten Richtungen betroffen. Gegenrichtungen verkehren nach Plan.
Ebenso verkehren die RE / RB Nauen - Fh Schönefeld - Wünsdorf sowie der RE Rathenow - Spandau - Ostbahnhof - Cottbus planmäßig ( 1gleisig zwischen Friedrichstrasse und Ostbahnhof )


Regionalverkehr
Wannsee : schickt den Regioverkehr Ri Westkreuz über die Ausfahrt Grunewald ( Wichtig !! Keine Umleitung beantragen !! )
Westkreuz (Beginn der Umleitung) schickt selbigen nach Südkreuz/Hbf tief ( Ausfahrt Moabit )
Ab Südkreuz weiter über Genshagener Heide nach Wünsdorf bzw Grünauer Kreuz -- Köpenick -- Frankfurt (O)

Fernverkehr :
Aus Rathenow Ri Westkreuz wird in Spandau umgeleitet nach Südkreuz/Hbf tief ( Ausfahrt Moabit )
Weiter als Lrv über Kreuz Karow - Lichtenberg nach Rgb zur Abstellung.

Termin : Sonntag 03.10. ( falls zu kurzfristig bitte 1 Woche später )
Zeit : 14:00 Uhr
Inst. die früheste bitte
Dauer : 6h
Kommunikation : Chatraum Spielenachmittag Stitz gerne, aber keine Bedingung

Zu besetzende Stw Region Berlin Brandenburg:

Wannsee
Westkreuz
Südkreuz/Hbf tief
Ruhleben/Spandau
Hbf/Ostbahnhof
Grünauer Kreuz
Lichtenberg Fern
Genshagener Heide
Fh Schönefeld
Kreuz Karow

Angrenzende Stw sind wie immer herzlich willkommen.
Bitte beachte auch das Stw die Umleitungen beantragen müssen erst 29min vor Beginn besetzt werden dürfen.
Ich wünsche uns viel Erfolg
Gruß Kuriertommi
Lesen alleine genügt nicht , man sollte das gelesene auch verstehen.
DevonFrosch
EntwicklerHandbuch-TeamR-Admin [Fernverkehr Großbritannien, Fernverkehr Niederlande, Großbritannien South East, Großbritannien South West, Hamburg - Schleswig-Holstein, Niederlande Ost, Rhein-Main, Rheinland-Pfalz, Ruhrgebiet, Zug-Schattenregion]Fernverkehr-Team [NL, SKA, UK]Qualitätssicherung [Anlagen-QS, Zug-QS]Erbauer
Beiträge: 5822
Registriert: Fr Jan 16, 2009 11:15 am
StiTz: 709215

Re: Havarie auf der Berliner Stadtbahn

Beitrag von DevonFrosch »

Moin,

ist angelegt. Ich habe Rummelsburg nochmal als "reduzierter Verkehr" aufgenommen, damit dort keiner das Konzept blockieren kann :-)

Gruß,
DevonFrosch
R-Admin Hamburg - Schleswig-Holstein, Rheinland-Pfalz, Rhein-Main, Niederlande Ost
Querschnittskompetenzträger
Projektübersicht
kuriertommi
Beiträge: 34
Registriert: So Okt 25, 2009 7:38 pm
StiTz: 711690

Re: Havarie auf der Berliner Stadtbahn

Beitrag von kuriertommi »

Dankeschön
Lesen alleine genügt nicht , man sollte das gelesene auch verstehen.
kuriertommi
Beiträge: 34
Registriert: So Okt 25, 2009 7:38 pm
StiTz: 711690

Re: Havarie auf der Berliner Stadtbahn

Beitrag von kuriertommi »

Leider kann ich als Veranstalter nicht teilnehmen. Meine Frau ist erkrankt, liegt im Krankenhaus und der Besuch bei ihr ist mir wichtiger,
Ich hoffe auf Euer Verständnis, wünsche Euch viel Spaß und drücke die Daumen das die Umleitungen klappen.

Gruß Kuriertommi
Lesen alleine genügt nicht , man sollte das gelesene auch verstehen.
nibelungenring2003
Beiträge: 108
Registriert: Di Apr 13, 2010 2:52 pm

Re: Havarie auf der Berliner Stadtbahn

Beitrag von nibelungenring2003 »

Gute Besserung unbekannterweise ...
Antworten