Schienenerneuerung auf der KRM

Hier kann man sich mit anderen Leuten abstimmen, wenn man Bahnhöfe im Team steuern möchte. Einträge werden nach 40 Tagen gelöscht.

Moderatoren: Stellwerk-Admin, Moderatoren

Antworten
Marco_Weber
Erbauer
Beiträge: 90
Registriert: Fr Feb 23, 2007 8:15 pm
StiTz: 704204

Schienenerneuerung auf der KRM

Beitrag von Marco_Weber »

Der Spieleabend orientiert sich an der Infrastrukturverfügbarkeit am 16. Juli 2024:
- Die Schnellfahrstrecke Köln - Frankfurt/Wiesbaden ist gesperrt
- Zwischen Troisdorf und Bonn-Beuel ist das südwärts führende Gleis gesperrt
- Zusätzlich ist die ÜST Frankfurter Kreuz gesperrt

Daraus resultieren folgende Änderungen:
- alle ICE zwischen Köln und Frankfurt werden über die Linke Rheinstrecke umgeleitet
- fast alle Züge (außer ICE Köln <> Mannheim) halten in Frankfurt Flughafen Regio statt Fernbahnhof
- ein Teil der Züge auf der Rechten Rheinstrecke sind zwischen Neuwied und Köln linksrheinisch umzuleiten

Im Detail gilt dabei:
Fernzüge, die planmäßig in Wiesbaden halten, sollten südlich von Koblenz die Rechte Rheinstrecke benutzen.
Auf der Rechten Rheinstrecke verbleiben der RE8, RB27, die FIR (weil die unterwegs kuppeln) sowie vermutlich alle Güterzüge von / nach Gremberg, die nicht umgeleitet werden können. Es ist demnach ein Rückstau vor dem eingleisigen Abschnitt zu erwarten. Sollte das zu heftig werden, müssen im Notfall auch einige Züge von RE8 und RB27 linksrheinisch fahren.

Kernstellwerke:
Köln-Deutz/Mühlheim
Köln Hbf
Köln West
Hürth-Brühl
Bonn Hbf
Remagen
Andernach
Koblenz Hbf
Boppard
Bingen
Mainz Hbf
Wiesbaden Hbf
Mainz-Bischofsheim
Rüsselsheim
Frankfurt Flughafen

Optionale Stellwerke
Köln/Bonn Flughafen
Troisdorf
Bonn-Beuel
Neuwied
Rheingau

Anmerkungen dazu:
Im Vorbild sind wohl keine Zugkreuzungen in Menden möglich.

Termin: Freitag 12. Juli 19:00, die frühere Instanz (aber nicht 5 Uhr), 4 Stunden
karlsviptr
Beiträge: 10
Registriert: Mo Jun 05, 2023 10:42 am

Re: Schienenerneuerung auf der KRM

Beitrag von karlsviptr »

Ist entsprechend angelegt.
Viel Spaß.
Antworten