Stadtbahn NRW - Es tut sich was

Neuheiten zur Sim. Topics anlegen und darauf antworten dürfen nur die Erbauer und Moderatoren!

Moderatoren: Stellwerk-Admin, Moderatoren

fablu97
R-Admin [Lehrregion, Ruhrgebiet]ErbauerStörungshotline
Beiträge: 132
Registriert: Di Aug 27, 2013 11:45 am
StiTz: 723272

Re: Stadtbahn NRW - Es tut sich was

Beitrag von fablu97 »

Hallo zusammen,

Es geht weiter:
Um im Bereich Bonn Platz für die neuen Züge zu schaffen, verkehren die Linien 16 und 18 nicht mehr auf dem gesamten Linienweg.
Die Linie 16 verkehrt nur noch zwischen Niehl Sebastianstraße und Wesseling.
Die Linie 18 verkehrt nur noch zwischen Thielenbruch und Brühl-Vochem. Die Züge fahren dann auch mit Fahrgästen über die Querbahn weiter nach Wesseling, um dort zu wenden.
Zwischen Bonn und Wesseling bzw. Brühl-Vochem wird ein Bahnersatzverkehr angeboten.

Wir arbeiten mit allen Kräften daran, dass die Bonner Stellwerke bald wieder sichtbar geschaltet werden können.
Nun wünschen wir euch aber erstmal viel Spaß mit den aktuellen Umleitungen.

Viele Grüße
Das Erbauerteam der Region Stadtbahn NRW
Störungs-Hotliner
R-Admin Ruhrgebiet, A+Z-Designer Stadtbahn NRW, Frankfurt/Main U-Bahn, Niederlande Ost und Nordbayern
Projektübersicht
fablu97
R-Admin [Lehrregion, Ruhrgebiet]ErbauerStörungshotline
Beiträge: 132
Registriert: Di Aug 27, 2013 11:45 am
StiTz: 723272

Re: Stadtbahn NRW - Es tut sich was

Beitrag von fablu97 »

Hallo zusammen,

zum Ende dieses etwas besonderen Jahres habe ich nochmal eine gute Nachricht für euch.
Der Fahrplanwechsel schreitet voran und so können wir heute zwei Stellwerke wieder sichtbar schalten.
Somit stehen euch die Strecke von Beuel nach Bad Honnef (SSB Siebengebirgsbahn) und die Strecken nach Siegburg und Dottendorf (SSB Siegburg / SWB Dottendorf) wieder zur Verfügung.

Neben dem Fahrplanwechsel sind die Anlagen gründlich überarbeitet worden, sodass sie nun für die Zukunft gerüstet sind.

Im Hintergrund arbeiten wir intensiv weiter am Fahrplanwechsel und hoffen euch bald schon die nächsten Stellwerke präsentieren zu können.

So bleibt mir nun erstmal euch einen guten Rutsch in das neue Jahr 2021 und viel Spaß in der Region zu wünschen.

Viele Grüße
Das Erbauerteam der Region Stadtbahn NRW
Störungs-Hotliner
R-Admin Ruhrgebiet, A+Z-Designer Stadtbahn NRW, Frankfurt/Main U-Bahn, Niederlande Ost und Nordbayern
Projektübersicht
fablu97
R-Admin [Lehrregion, Ruhrgebiet]ErbauerStörungshotline
Beiträge: 132
Registriert: Di Aug 27, 2013 11:45 am
StiTz: 723272

Re: Stadtbahn NRW - Es tut sich was

Beitrag von fablu97 »

Hallo zusammen,

heute bringe ich euch wieder ein paar Neuigkeiten:
Der Umbau der Stellwerke mit dem Fahrplanwechsel schreitet gut voran.
Dafür müssen wir allerdings erstmal das nächste Stellwerk unsichtbar nehmen. Heute ist dies die Anlage KVB/SWB Hürth-Brühl.

Wenn alles gut läuft, stehen euch aber schon bald wieder alle Bonner Stellwerke zur Verfügung.

In der Zwischenzeit haben wir uns eine Möglichkeit einfallen lassen, damit das Fahrziel auch im Display dargestellt werden kann.
So muss nicht mehr lange in der Zugfolge gesucht werden, ob ein Zug vorher endet und in in die Wendeanlage muss oder nicht.
Dafür stellen wir für jede Linie hinter der Liniennummer nun auch die Routennummer dar. Diese sind für alle Linien jeweils fest definiert. Jede Routennummer steht dabei für eine Fahrtrelation von Start zu Ziel.
Dokumentiert sind all diese Nummern im Handbuch unter:
https://doku.stellwerksim.de/doku.php?i ... ormationen

Das System mag anfangs zwar komplizierter als die reine Codierung der Fahrziele sein. Allerdings lassen sich nun die einzelnen Kurse besser untereinander unterscheiden, was wir für hilfreich halten.

Zur Darstellung der nun vier Ziffern auf dem Stelltisch müssen natürlich auch die Anlagen angepasst werden. Dies führen wir aber im Laufenden Betrieb durch, sodass keine der beiden bereits sichtbaren Anlagen wieder unsichtbar werden müssen.

Die Änderungen werden dann in den nächsten Tagen nach und nach ausgerollt.

Viele Grüße
Das Erbauerteam der Stadtbahn NRW
Störungs-Hotliner
R-Admin Ruhrgebiet, A+Z-Designer Stadtbahn NRW, Frankfurt/Main U-Bahn, Niederlande Ost und Nordbayern
Projektübersicht
wenzlu
R-Admin [Stadtbahn NRW]Erbauer
Beiträge: 116
Registriert: Di Nov 17, 2015 5:27 pm
StiTz: 730570

Re: Stadtbahn NRW - Es tut sich was

Beitrag von wenzlu »

Hallo zusammen,

im Zuge des Fahrplanwechsels haben wir die Stellwerke KVB Sülz-Klettenberg, KVB Ringe, KVB Innenstadttunnel und KVB Nippes/Thielenbruch unsichtbar gesetzt. Um den neuen Fahrplan schnellstmöglich umzusetzen, werden in den nächsten Tagen/Wochen weitere Stellwerke unsichtbar gehen. Im Gegensatz dazu gibt es in Bonn einen Lichtschein am Ende des U-Bahn Tunnels. Wir geben unser bestes, um dieses Projekt schnellstmöglich zu beenden!


Viele Grüße

Euer Erbauerteam der Region Stadtbahn NRW
R-Admin Stadtbahn NRW
A+Z-Designer Stadtbahn NRW und Berlin U-Bahn
Z-Designer Frankfurt/Main U-Bahn
fablu97
R-Admin [Lehrregion, Ruhrgebiet]ErbauerStörungshotline
Beiträge: 132
Registriert: Di Aug 27, 2013 11:45 am
StiTz: 723272

Re: Stadtbahn NRW - Es tut sich was

Beitrag von fablu97 »

Liebe Freunde der Stadtbahn NRW,

heute bringe ich euch wieder erfreuliche Nachrichten:
Ab sofort sind drei weitere Anlagen mit dem aktuellen Fahrplan für euch spielbar.
Das Stellwerk SWB Bonn Hbf-Bad Godesberg kehrt nach dem Fahrplanwechsel im gewohnten Design zurück. Hier haben wir die Ausfahrten an der Stadthalle gegen richtige Wendegleise getauscht, sodass es im morgendlichen Berufsverkehr teilweise ganz schön eng werden kann.

Desweiteren ist SWB Tannenbusch / Dransdorf nun spielbar.
In dieser Anlage wurden die restlichen Streckenabschnitte der Vorgebirgs- und Rheinuferbahn auf Bonner Stadtgebiet vereinigt.
Natürlich ist auch der Betriebshof Dransdorf vertreten, wo vor allem morgens und abends ziemlich viel los ist.
Zusätzlich ist nun erstmalig der Abschnitt nach Auerberg im StellwerkSim vertreten. Hier ist auch der Berufsverkehr spannend, wenn die Verstärker der Linie 61 am Heinrich-Hertz-Europakolleg drehen. Nutzt hier auch die Möglichkeit der vorzeitigen Abfahrt, um die Strecke für einen Nachfolger zu räumen.

Und schließlich steht euch das erste HGK Stellwerk wieder zur Verfügung. Bei der HGK Vorgebirgsbahn Süd handelt es sich um einen scheinbar ruhigeren Abschnitt. Dabei solltet ihr euch aber nicht täuschen lassen. Durch die vielen eingleisigen Abschnitte werdet ihr vor allem bei Verspätung ganz schön disponieren müssen. Achtet dabei darauf, dass in Schwadorf der Taktverdichter der 18 wendet und sich dort deswegen in der Regel keine Züge begegnen können. Die realistischen unter euch können ja mal versuchen die vielen Bahnübergänge immer so kurz, wie möglich zu schließen.

Das soll es nun erstmal für heute gewesen sein. Im Hintergrund arbeiten wir weiter intensiv an den anderen Strecken auf Kölner Stadtgebiet, damit euch irgendwann wieder die ganze Region zur Verfügung steht.
Bis dahin wünschen wir euch viel Spaß in der Region Stadtbahn NRW

Viele Grüße
Fabian und alle Erbauer der Stadtbahn NRW
Störungs-Hotliner
R-Admin Ruhrgebiet, A+Z-Designer Stadtbahn NRW, Frankfurt/Main U-Bahn, Niederlande Ost und Nordbayern
Projektübersicht
Schimmi
R-Admin [Stadtbahn NRW, Zug-Schattenregion]Erbauer
Beiträge: 633
Registriert: Fr Nov 03, 2006 6:06 pm
StiTz: 703407

Re: Stadtbahn NRW - Es tut sich was

Beitrag von Schimmi »

Hallo Freunde,

um den Fahrplanwechsel weiter durchführen zu können,
gingen heute die Stellwerke Bocklemünd-Mengenich und Deutz-Mülheim-Schlebusch vom Netz bzw. wurden unsichtbar gemacht.

Wir sind guter Dinge, dass diese Stellwerke schnellstmöglich wieder sichtbar zu bekommen.

VlG Euer Erbauerteam der Region
A+Z-Designer Stadtbahn NRW
KVB (Kölner-Verkehrs-Betriebe), SWB (Stadtwerke Bonn),
HGK (Häfen & Güterverkehr Köln), NSKB (Nord Süd Kohlenbahn)
wenzlu
R-Admin [Stadtbahn NRW]Erbauer
Beiträge: 116
Registriert: Di Nov 17, 2015 5:27 pm
StiTz: 730570

Re: Stadtbahn NRW - Es tut sich was

Beitrag von wenzlu »

Hallo zusammen,

um den Fahrplanwechsel nun vollständig und ohne Probleme durchführen zu können, müssen wir leider, nach vorherigen Tests, alle Stellwerke in Köln unsichtbar setzen.
Aufgrund der komplizierten Verknüpfungen und Zusammenhänge ist es uns leider vorerst nicht anders möglich.


Viele Grüße

Euer Erbauerteam der Region Stadtbahn NRW
R-Admin Stadtbahn NRW
A+Z-Designer Stadtbahn NRW und Berlin U-Bahn
Z-Designer Frankfurt/Main U-Bahn
fablu97
R-Admin [Lehrregion, Ruhrgebiet]ErbauerStörungshotline
Beiträge: 132
Registriert: Di Aug 27, 2013 11:45 am
StiTz: 723272

Re: Stadtbahn NRW - Es tut sich was

Beitrag von fablu97 »

Liebe Freunde der Stadtbahn NRW,

beim Fahrplanwechsel haben wir jetzt nochmal richtig Fahrt aufgenommen.
Ab heute sind die drei Stellwerke KVB Nippes / Thielenbruch, KVB Deutz-Mülheim-Schlebusch und KVB Bocklemünd-Mengenich wieder sichtbar.

Alle Stellwerke wurden leicht überarbeitet und die Züge fahren nun auch hier nach dem aktuellen Fahrplan.

Und noch eine Info habe ich für euch: Drei weitere Stellwerke werden bald folgen.

Viele Grüße und viel Spaß
Eure fleißigen Erbauer der Stadtbahn NRW
Störungs-Hotliner
R-Admin Ruhrgebiet, A+Z-Designer Stadtbahn NRW, Frankfurt/Main U-Bahn, Niederlande Ost und Nordbayern
Projektübersicht
fablu97
R-Admin [Lehrregion, Ruhrgebiet]ErbauerStörungshotline
Beiträge: 132
Registriert: Di Aug 27, 2013 11:45 am
StiTz: 723272

Re: Stadtbahn NRW - Es tut sich was

Beitrag von fablu97 »

Liebe Freunde der Stadtbahn NRW,

heute sind für euch zwei wichtige Stellwerke wieder sichtbar geworden.
Dabei handelt es sich um den KVB Innenstadttunnel und die KVB Ringe.

Neben dem aktuellen Fahrplan sind hier nun auch die Strecken nach Niehl und nach Zollstock erstmals abgebildet.
Auch die Nord-Süd-Stadtbahn wird nun teilweise befahren.

Viele Grüße und viel Spaß
Eure Erbauer der Stadtbahn NRW
Störungs-Hotliner
R-Admin Ruhrgebiet, A+Z-Designer Stadtbahn NRW, Frankfurt/Main U-Bahn, Niederlande Ost und Nordbayern
Projektübersicht
fablu97
R-Admin [Lehrregion, Ruhrgebiet]ErbauerStörungshotline
Beiträge: 132
Registriert: Di Aug 27, 2013 11:45 am
StiTz: 723272

Re: Stadtbahn NRW

Beitrag von fablu97 »

Liebe Freunde der Stadtbahn NRW,

heute haben wir einen weiteren Meilenstein für den Fahrplanwechsel in dieser Region erreicht:
Es sind gleich fünf Stellwerke der Ost-West-Achse Kölns wieder für euch sichtbar. Im folgenden möchte ich euch diese und ihre Änderungen kurz vorstellen.
  • KVB Weiden West - Braunsfeld:
    Diese Anlage wurde hauptsächlich überarbeitet und strahlt ein bisschen in ihrem alten Glanz. Dafür wird sich vor allem am Zugverkehr bei Veranstaltungen noch einiges bewegen. Auch der Güterverkehr wird noch zunehmen.
  • KVB Gürtellinie:
    Hierbei handelt es sich um ein neues Stellwerk. Im Vergleich zum alten Fahrplan wurden hier drei Stellwerke zusammengelegt. Dadurch ist hier nun ein gewisses Maß an Konzentration und Geschick notwendig, damit die Züge ihren Fahrplan halten können. Zusätzlich ist nun auch die Strecke bis zur Sparkasse Am Butzweilerhof vollständig dargestellt.
  • KVB Neumarkt - Deutz:
    Auch dieses Stellwerk wurde gründlich überarbeitet.
  • KVB/HGK Deutz-Zündorf:
    Mit diesem Stellwerk gibt es nun auch einen komplett neuen Abschnitt, den ihr euch schon länger gewünscht habt. Für den frischen Wind sorgt die Gelegenheit den Deutzer Hafen mitsteuern zu können.
  • KVB Kalk-Bensberg/Königsforst:
    Abschließend kehrt dieses Stellwerk wieder für euch zurück. Hier wird als neues Feature der Betriebshof Merheim dargestellt, der vor allem morgens für viel Arbeit sorgen wird. Ansonsten könnt ihr hier zwei sehr schöne Vorortbahnstrecken erleben.
Die nächsten Anlagen werden sicher bald folgen, damit auch die letzten Baustellenschilder von der Karte verschwinden.

Bis dahin wünschen wir euch viel Spaß mit den neuen Stellwerken der Region
Eure Erbauer der Stadtbahn NRW
Störungs-Hotliner
R-Admin Ruhrgebiet, A+Z-Designer Stadtbahn NRW, Frankfurt/Main U-Bahn, Niederlande Ost und Nordbayern
Projektübersicht
LamaAlpen2001
Erbauer
Beiträge: 157
Registriert: Di Aug 02, 2016 4:27 pm

Re: Stadtbahn NRW - Es tut sich was

Beitrag von LamaAlpen2001 »

Hallo zusammen,

das Stellwerk NSKB Bergheim-Niederaußem ist für Umgestaltungen und neue Verknüfpungen erstmal offline gegangen.
Damit können dann in Zukunft hoffentlich alle drei Stellwerke der Kohlenbahn wieder zurückkehren.

Viele Grüße
Euer Erbauerteam der Region Stadtbahn NRW
Das Lama, aus dem Zoo ausgebüchst und nun versteckt es sich in irgendeinem Stellwerk.
A+Z Stadtbahn NRW, Z Rheinland
wenzlu
R-Admin [Stadtbahn NRW]Erbauer
Beiträge: 116
Registriert: Di Nov 17, 2015 5:27 pm
StiTz: 730570

Re: Stadtbahn NRW - Es tut sich was

Beitrag von wenzlu »

Hallo zusammen,

nach langen Umbauten ist heute das Stellwerk KVB Chorweiler / Merkenich wieder online gegangen. Dieses Stellwerk beinhaltet die nördlichen Äste der Linien 12 und 15, sowie den Güterverkehr im Industriegebiet Merkenich, welcher einen kleinen Vorgeschmack auf ein Nachbarstellwerk bietet, welches ebenfalls in naher Zukunft online geht.


Viele Grüße und Viel Spaß

Euer Erbauerteam der Region Stadtbahn NRW
R-Admin Stadtbahn NRW
A+Z-Designer Stadtbahn NRW und Berlin U-Bahn
Z-Designer Frankfurt/Main U-Bahn
Antworten