Obermodern

Allgemeine Fragen zum Spiel und dem Drumrum.

Moderatoren: Stellwerk-Admin, Moderatoren

Antworten
leru29
Beiträge: 231
Registriert: So Aug 27, 2017 10:40 pm

Obermodern

Beitrag von leru29 »

Guten Abend,

zwei kleine Anregungen: könnte man bei den mir sehr gut gefallenen Gleissperrungen die Signale 143 und 195 auch noch sperren? Könnte man außerdem schreiben (dort wo die Nachricht per Funk kommt), dass manchmal Gleisänderungen nötig sind?

VHGK
R-Admin [Frankfurt/Main U-Bahn]Erbauer
Beiträge: 281
Registriert: Fr Jan 08, 2016 7:37 pm

Re: Obermodern

Beitrag von VHGK »

Moin,
Schön dass dir die Gleissperrung gefällt. Ich hab jetzt mal die Funknachricht entsprechend angepasst, die beiden Signale sind jetzt auch gesperrt.
Die Änderungen sollten dann demnächst sichtbar sein.

Gruß VHGK
Aktuell (in alphabetical order): A+Z in France | A+Z in Frankfurt/Main U-Bahn
Derzeitige Planungen: Haguenau, Roeschwoog, Hausbergen, Frankfurt/Main U-Bahn
R-Admin in Frankfurt/Main U-Bahn

leru29
Beiträge: 231
Registriert: So Aug 27, 2017 10:40 pm

Re: Obermodern

Beitrag von leru29 »

Hallo,

danke für die Antwort. Eine Sache hätte ich noch, die ausdrücklich nur als Frage verstanden werden soll. In der Stellwerksbeschreibung werden Fahrzeitreserven angekündigt, die teilweise ganz schön extrem sind. Im Herbst (!) ist mir aufgefallen, dass die TER von Ingwiller nach Obermodern teilweise bis zu fünf Minuten schneller sind und bis zum Fahrplanpunkt Mommenheim noch einmal zwei Minuten Reserve haben. Außerdem LZ 99916, der ebenfalls im Herbst zwischen Alstom Süd und Merzwiller drei Minuten Reserve hatte.
Ist das alles so gewollt?

VHGK
R-Admin [Frankfurt/Main U-Bahn]Erbauer
Beiträge: 281
Registriert: Fr Jan 08, 2016 7:37 pm

Re: Obermodern

Beitrag von VHGK »

Moin,
da hast du dir ein schönes Beispiel rausgesucht, der LZ 99916 hat eine FZ-Reserve wegen der eingleisigen Strecke und der damit verbundenen Kreuzungen.
Die Reserven bei den TER kommen durch die unterschiedlichen Fahrzeiten im Originalfahrplan zustande. Deine 5 min sind hier eher die Ausnahme und kommen nur sehr selten vor. Wie du vielleicht aus der Beschreibung entnommen hast, gibt es einen kleinen Puffer zwischen Obermodern und Mommenheim.

Gruß VHGK
Aktuell (in alphabetical order): A+Z in France | A+Z in Frankfurt/Main U-Bahn
Derzeitige Planungen: Haguenau, Roeschwoog, Hausbergen, Frankfurt/Main U-Bahn
R-Admin in Frankfurt/Main U-Bahn

leru29
Beiträge: 231
Registriert: So Aug 27, 2017 10:40 pm

Re: Obermodern

Beitrag von leru29 »

VHGK hat geschrieben:Moin,
da hast du dir ein schönes Beispiel rausgesucht, der LZ 99916 hat eine FZ-Reserve wegen der eingleisigen Strecke und der damit verbundenen Kreuzungen.
Die Reserven bei den TER kommen durch die unterschiedlichen Fahrzeiten im Originalfahrplan zustande. Deine 5 min sind hier eher die Ausnahme und kommen nur sehr selten vor. Wie du vielleicht aus der Beschreibung entnommen hast, gibt es einen kleinen Puffer zwischen Obermodern und Mommenheim.

Gruß VHGK
Danke für die Antwort. Die TER fahren also keinen ,,sauberen" Stundentakt und wurden aber der Vereinfachung halber, so eingebaut, richtig?

VHGK
R-Admin [Frankfurt/Main U-Bahn]Erbauer
Beiträge: 281
Registriert: Fr Jan 08, 2016 7:37 pm

Re: Obermodern

Beitrag von VHGK »

Moin,
wie du bereits erkannt hast fahren nur sehr wenige Linien in Frankreich im Taktverkehr. Die Fahrpläne die hier im STW verbaut wurden, entsprechen zu fast 100% der Realität. Selbst sie Fahrzeiten sind sehr unterschiedlich auf exakt der selben Strecke, nur ein Zug später und der hat eine längere Fahrtdauer.
Falls es noch fragen gibt, dann bitte her damit.

Gruß VHGK
Aktuell (in alphabetical order): A+Z in France | A+Z in Frankfurt/Main U-Bahn
Derzeitige Planungen: Haguenau, Roeschwoog, Hausbergen, Frankfurt/Main U-Bahn
R-Admin in Frankfurt/Main U-Bahn

Antworten