Registrieren / Anmelden
Simulator Forum Handbuch https 
Forum :: Fragen und Anregungen

 

Aktuelle Zeit: Mi Okt 17, 2018 2:28 am

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Forumsregeln


Die Forumsregeln lesen



Ein neues Thema erstellen Dieses Thema ist gesperrt. Du kannst keine Beitr├Ąge editieren oder weitere Antworten erstellen.  [ 2 Beitr├Ąge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Stichwort Tester
BeitragVerfasst: Mo Aug 24, 2009 11:55 am 
Stellwerk-AdminEntwicklerR-Admin [Alternative Stellwerke, München S-Bahn 2004, München U-Bahn, Test, Zug-Schattenregion]Erbauer

Registriert: Mi Aug 07, 2002 11:39 am
Beitr├Ąge: 14201
Wohnort: Wohnung/ M├╝nchen/ Deutschland/ Europa/ Erde/ Sol/ Milchstra├če/ U1 (Lambda)
Wie nun einige entdeckt haben, gibt es inzwischen auch die M├Âglichkeit zum Stellwerkstest ohne Erbauer sein zu m├╝ssen. Bevor hier nun gleich der gro├če Lauf auf diese Aufgabe anl├Ąuft, soll erstmal klargestellt werden, was wir von Testern erwarten. Wer sich erhofft so schnell an neue Stellwerke zu kommen, der kann gleich hier aufh├Âren zu lesen und die Idee vergessen. Tester ist ein sehr aufw├Ąndiger Job.

Wer glaubt, dass er sich um diese Regelung nicht zu k├╝mmern braucht, wird schnell merken, dass wir daf├╝r gesorgt haben, dass er das doch tun muss - oder er wird als Tester wieder ausgetragen.

Ich habe deshalb einen Erbauer, der prim├Ąr Tester war, gebeten, seine Aufgaben, die er sich als Tester gestellt hat, mal aufzuschreiben. Sicherlich muss nicht jeder Tester das so machen, aber es soll zeigen, was einen Tester erwartet.

Zitat:
Aufgaben eines Stellwerktesters :

1. Ein Stellwerk wird getestet wenn,
- das Stw fertig gebaut ist
- die Z├╝ge bzw. Templates alle eingebunden sind
- der Erbauer das Stw zum testen freigegeben hat

2. Der Tester verschafft sich einen kurzen ├ťberblick ├╝ber,
- die Nachbarregionen
- die Nachbarstellwerke, ├ťbergabepunkte (kleine Ortskunde)
- zust├Ąndige R-Admins, Erbauer, Z-Designer

3. Es wird eine "Optikkontrolle" (Sichtung des Stw) durchgef├╝hrt,
- verdeckte Elemente (z.B. Signale, Weichen etc.)
- Bahnhofsbezeichnungen, Gleisbezeichnungen
- Farbmuster (├ťbersichtlichkeit und bei Tag/Nachmodus erkennbar)
- sind Akzeptoren, Displays und ggf. ├ťP┬┤s vorhanden

4. Beginn des Stellwerktest┬┤s
- beginnend ab 05:00 Uhr im Sandboxmodus
- wichtig f├╝r den weiteren Testverlauf sind die ersten 3 bis 4 Stunden
ggf. mehrmals die Anfangszeit starten um sicher zu sein, das am Anfang alle Fehler beseitigt sind,
das vereinfacht den weiteren Testverlauf bis 21:00 Uhr

auf was ist zu achten :

a) sind alle Fahrstra├čen stellbar
b) in Zugpausen die Signale checken (manuell ZS1 + Rangierfahrt)
c) ist die Fahrstra├čenspeicherung aktiv / funktionsf├Ąhig
d) sind die Fahrzeiten der Z├╝ge ausreichend oder zu knapp (erzeugen die Z├╝ge im eigenen Stw Versp├Ątungen)
hier mu├č man unbedingt alle Zuggattungen mindestens einmal einem kompletten Durchfahrzeitencheck unterziehen
Fahrzeitenabgleich mit Fahrplantabelle
e) reichen die Rangierzeiten (wo vorhanden)
f) sind alle Vorg├Ąnger/Nachfolger vorhanden
g) werden die Halte in der Gleisbelegung korrekt angezeigt (hierzu ist auch Linksfahrbetrieb zu testen)
h) entstehen Trassenkonlikte, ├ťberschneidungen
i) kommen alle Z├╝ge aus dem richtigen Stellwerk und auf dem richtigen Gleis
(soll ein Zug ├╝ber das linke Gleis in ein Stw einfahren dann mu├č auch ein entsprechender Kommentar vorhanden sein)
j) haben die Z├╝ge den richtigen Laufweg
k) im laufenden Spiel bzw. Test die Kommentare sichten, stimmen sie mit dem Betriebsablauf ├╝berein ?
l) Zugnummernkontrolle (u.u. kann es passieren, das das System 6 stellige Zugnummern ausgibt)
m) Kontrolle der Displays
(Akzeptoren und wo vorhanden ├ťP┬┤s werden erst im sp├Ąteren Onlinetest kontrolliert)
n) eingebaute St├Ârungen ├╝berwachen, bleibt das Stw spielbar

5. Abbruch des Stellwerktest┬┤s
- bei schwerwiegenden Fehlern, wie z.B. Fahrstra├če l├Ąsst sich nicht stellen / nach Meldung sofort Test beenden
- bei Fahrplanfehlern die die Spielbarkeit des Stw nicht einschr├Ąnken, kann nach Meldung weitergetestet werden
nach Berichtigungen durch den Erbauer ist die Zeit nachzutesten.

6. Testende
- wenn die Testzeit bei 21:00 Uhr angelangt ist
- Fehler und Nachtests m├╝ssen vorher behoben bzw. durchgef├╝hrt werden

Im Anschlu├č gehen die Templates in die Freigabe, der Erbauer gibt bekannt, wenn alles durch ist.
Danach beginnt der Onlinetest, hier sind die o.g. Punkte a - n stichprobenartig nochmals zu testen und jetzt werden auch die ├ťP┬┤s und Akzeptoren getestet.

Jedem Tester mu├č bewu├čt sein, hier geht es beim Testen nicht um Quantit├Ąt sondern um Qualit├Ąt !
Die Tester sollen sich soviel Zeit f├╝r einen Test nehmen, wie sie brauchen.
Und wenn das 4 Wochen dauert, dann ist das eben so !


Sicherlich will ich mit diesem Beitrag keinen abschrecken. Wir sind Dankbar um jeden Tester. Aber es muss klar sein, dass Tester kein "neben dem Spielen noch einen Fehler melden" ist. Ihr seit Teil eines Teams, das einerseits mit den Erbauern zusammenarbeiten muss, ihnen aber andererseits ihre Fehler vorhalten muss. Ihr m├╝sst unter Umst├Ąnden die neusten hypermodernen und komplexen Stellwerke testen aber unter Umst├Ąnden auch die langweiligsten und simpelsten Stellwerke ├╝berhaupt (f├╝r eine faire Verteilung wird dabei m├Âglichst gesorgt, so dass jeder mal jedes machen muss, wobei die pers├Ânlichen F├Ąhigkeiten nat├╝rlich beachtet werden).

F├╝r die Tests wurde eine Testumgebung, ein Testsystem, geschaffen, das euch unterst├╝tzen soll. Es erlaubt die leichte Meldung von Fehlern und erfasst auch die erfolgreichen Tests. Tester sind keiner Region unterstellt, m├╝ssen also mit den verschiedensten Erbauern zusammenarbeiten. Am Ende sind jedoch ├╝berall Menschen und dementsprechend sollte man sich dann auch verhalten k├Ânnen.

_________________
Hier w├╝rde eine Signatur stehen. Beachtet eh keiner, wozu also.


Nach oben
 Profil
  
 
 
 Betreff des Beitrags: Re: Stichwort Tester
BeitragVerfasst: Mo Aug 24, 2009 4:05 pm 
Stellwerk-AdminEntwicklerR-Admin [Alternative Stellwerke, München S-Bahn 2004, München U-Bahn, Test, Zug-Schattenregion]Erbauer

Registriert: Mi Aug 07, 2002 11:39 am
Beitr├Ąge: 14201
Wohnort: Wohnung/ M├╝nchen/ Deutschland/ Europa/ Erde/ Sol/ Milchstra├če/ U1 (Lambda)
Achja, es macht herzlich wenig Sinn jede Bewerbung in einen eigenen Beitrag zu packen. Also bitte keine Beitragsflut!

_________________
Hier w├╝rde eine Signatur stehen. Beachtet eh keiner, wozu also.


Nach oben
 Profil
  
 
 
Beitr├Ąge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Dieses Thema ist gesperrt. Du kannst keine Beitr├Ąge editieren oder weitere Antworten erstellen.  [ 2 Beitr├Ąge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Bing [Bot], Google [Bot]


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beitr├Ąge in diesem Forum nicht ├Ąndern.
Du darfst deine Beitr├Ąge in diesem Forum nicht l├Âschen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche ├ťbersetzung durch phpBB.de
Impressum