Registrieren / Anmelden
Simulator Forum Handbuch https 
Forum :: Fehler und Probleme

 

Aktuelle Zeit: Do Jan 18, 2018 1:00 pm

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Forumsregeln


Die Forumsregeln lesen



Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 1 Beitrag ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Luxemburg Hbf
BeitragVerfasst: Sa Feb 25, 2017 3:54 pm 

Registriert: Fr Mär 09, 2012 11:59 am
Beiträge: 416
Wohnort: bei Landau
Hab mir gerade mal Luxemburg (Instanz 2, Spielzeit 7:00, Realzeit 13:00) angetan und da ein paar Probleme/Fragen/Anregungen notiert:
  1. Die Fahrstra√üe von S235 nach Ettelbruck rechts f√ľhrt √ľber die Weichen 236-267-268-269 und konflingiert dadurch mit den Fahrstra√üen von S266 nach Wasserbillig und umgekehrt. Da es (immer noch) nicht m√∂glich ist, per UFGT eine alternative Fahrstra√üe auf eine Ausfahrt einzustellen, kann man trotz vorhandener Weichenverbindung √ľber 236-237-269 keine Ausfahrt nach Ettelbruck stellen bei gleichzeitiger Nutzung der Ein-/Ausfahrt von/nach Wasserbillig. Da durch eine Verlegung der Standard-FS auf 236-237-269 keine zus√§tzlichen Verbindungen blockiert werden spricht (aus meiner Sicht) nichts dagegen, das auch so zu nutzen.
  2. Der B√ľ152 zwischen Betrange-Strassen und Mamer Lycee schlie√üt automatisch beim Legen einer Fahrstra√üe und liegt auf zwei AutoFS auf einer Strecke mit viel Verkehr. Dadurch bleibt er oft sehr lange duchgehend geschlossen, was dann die Polizei auf den Plan ruft. Jetzt k√∂nnte man nat√ľrlich die voreingestellte AutoFS an der Stelle deaktivieren, aber das ist ja eigentlich nicht im Sinne der Sache. Ich frage mich eher, ob dieses B√ľ-Verhalten an der Stelle wirklich so gew√ľnscht ist. Sollte sich der B√ľ nicht eher erst bei Ann√§herung eines Zuges schlie√üen? Alternativ k√∂nnte man bis zur Implementierung solcher B√ľ auch einfach so tun, als ob, und die Anrufe der Polizei deaktivieren.
  3. Ich habe w√§hrend des Spiels im Meldungsfenster immer wieder leere Meldungen erhalten, das hei√üt Meldungen ohne Inhalt. Drei davon kamen beispielsweise zur Spielzeit 7:20:xx, 7:23:xx, 7:26:xx, ... M√∂glicherweise standen sie in Zusammenhang mit langen Schlie√üzeiten von B√ľ152 oder B√ľ200 und der Polizei sind die Drohungen ausgegangen.

David


Nach oben
 Profil
  
 
Mit Zitat antworten  
Beitr√§ge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 1 Beitrag ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche √úbersetzung durch phpBB.de
Impressum