Registrieren / Anmelden
Simulator Forum Handbuch https 
Forum :: StiTz

 

Aktuelle Zeit: Di Nov 20, 2018 5:17 pm

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 7 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Störungshotline
BeitragVerfasst: Di Dez 25, 2012 10:35 pm 

Registriert: So Dez 04, 2005 3:39 pm
Beiträge: 48
hi,
gibt es auch eine Störungshotline Nummer wo nur der PC rangeht und kein Mensch, ohne Mikro (ist Defekt) möchte ich die Herren nicht belästigen, aber hätte schon gern das die Reparaturen schneller gehen.

nexam


Nach oben
 Profil
  
 
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Störungshotline
BeitragVerfasst: Di Dez 25, 2012 10:39 pm 
Erbauer

Registriert: Do Sep 28, 2006 3:22 pm
Beiträge: 3006
Wohnort: Zürich(CH)
Wenn das Micro defekt ist, kannst du das Stitz (im Stitz-menu) deaktivieren, dann werden die Störungen auch schneller behoben, ohne das du anrufen musst.
Eine Hotline wo nur der Computer dran geht gibt es derzeit nicht.

Gruss Niels

_________________
Die STS-Handbücher helfen, Fragen zu beseitigen.

R-Admin Merxferri
Themascriptteam, Handbuchteam


Nach oben
 Profil
  
 
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Störungshotline
BeitragVerfasst: Di Dez 25, 2012 10:40 pm 
Handbuch-TeamR-Admin [Niederrhein]ErbauerStörungshotline

Registriert: Mo Okt 04, 2010 3:25 pm
Beiträge: 1111
Wohnort: Xanten/Paderborn
Hallo nexam,

wenn du ein Defektes Mikro hast kannst du dein Telefon und Info & Zugfunk im Untermenü für eine Stunde als gestört melden.

Handbuch hat geschrieben:
Telefon gestört: Falls eure StiTz-Verbindung - aus welchen Gründen auch immer - gestört sein sollte oder ihr zur Zeit kein StiTz benutzen könnt, besteht die Möglichkeit, eine Stunde lang einen Techniker vor Ort in Bereitschaft zu setzen, um eventuell auftretende Störungen zu beheben. Die Störungen können nun schneller behoben werden, ohne die Hotline anzurufen.

http://doku.stellwerksim.de/spieler:funk#funk

Gruß

Peter

_________________
StiTz: 714848 | Hotliner: Eine Störung? Kein Problem, ich bin dein Mann!
R-Admin: Niederrhein
A- und Z-Designer: Niederrhein, Rheinland, Rheinland-Pfalz
Projekt Status


Nach oben
 Profil
  
 
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Störungshotline
BeitragVerfasst: So Dez 30, 2012 12:31 pm 
Stellwerk-AdminSupport-TeamHandbuch-TeamR-Admin [Berlin-Brandenburg, Mecklenburg, Nordamerika, Sachsen, Sachsen-Anhalt, Zug-Schattenregion]Erbauer
Benutzeravatar

Registriert: Mo Okt 30, 2006 7:46 am
Beiträge: 14814
Wohnort: Potsdam
Für einen Test haben wir mal eine weitere Nummer frei geschaltet: 7896
Diese Nummer ist für Leute gedacht, bei denen die Hardware nicht ganz mitspielt, die aber trotzdem die Hotline anrufen möchten.
Der Ansagetext muss noch etwas angepasst werden, das steht auf dem Plan für nächstes Jahr ;-)
Beim Anruf wird man nach der Ansage direkt zur automatischen Annahme geleitet, so das nur die DTMF-Töne, für die Eingabe der Störungscodes, funktionieren müssen.

_________________
Bitte PN nur für private, vertrauliche Mitteilungen verwenden, für alle anderen Beiträge ist das Forum der beste Platz.


Nach oben
 Profil
  
 
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Störungshotline
BeitragVerfasst: So Dez 30, 2012 1:36 pm 
Benutzeravatar

Registriert: Sa Jan 12, 2008 5:33 pm
Beiträge: 219
Wohnort: Naumburg
Hallo Mario,

das ist eine tolle Idee!
Ich nutze selbst nur das Festnetz, um die Störungshotline anzurufen. Ich denke, mit der neuen Nummer geht das jetzt bedeutend schneller.
Vielen Dank! :)

P.S.: Steht die schon im StiTz-Telefonbuch?

_________________
Liebe Grüße
Benjamin

DB Fernverkehr AG
Tf, Kassel


Nach oben
 Profil
  
 
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Störungshotline
BeitragVerfasst: So Dez 30, 2012 1:44 pm 
Stellwerk-AdminSupport-TeamHandbuch-TeamR-Admin [Berlin-Brandenburg, Mecklenburg, Nordamerika, Sachsen, Sachsen-Anhalt, Zug-Schattenregion]Erbauer
Benutzeravatar

Registriert: Mo Okt 30, 2006 7:46 am
Beiträge: 14814
Wohnort: Potsdam
Langsam mit den jungen Pferden, ich habe extra geschrieben "Für einen Test haben wir..." ;-)
Erst wenn es sich ein paar Wochen bewährt wird es festgeschrieben, so lange bleibt es ein Test.

_________________
Bitte PN nur für private, vertrauliche Mitteilungen verwenden, für alle anderen Beiträge ist das Forum der beste Platz.


Nach oben
 Profil
  
 
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Störungshotline
BeitragVerfasst: So Dez 30, 2012 2:13 pm 
Benutzeravatar

Registriert: Sa Jan 12, 2008 5:33 pm
Beiträge: 219
Wohnort: Naumburg
Alles klar ;)

_________________
Liebe Grüße
Benjamin

DB Fernverkehr AG
Tf, Kassel


Nach oben
 Profil
  
 
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 7 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de
Impressum