Frauenfeld-Wil Bahn

Allgemeine Fragen zum Spiel und dem Drumrum.

Moderatoren: Stellwerk-Admin, Moderatoren

nibin992070
Beiträge: 46
Registriert: So Nov 12, 2017 2:21 pm
StiTz: 737697

Frauenfeld-Wil Bahn

Beitrag von nibin992070 »

Guten Abend

Ich hätte einen Vorschlag für ein neues Stellwerk in der Region Frauenfeld (Thurtal).
Man könnte für die FWB, auch Frauenfeld-Wil Bahn genannt, ein Stellwerk erstellen.

Somit wäre die Verbindung vom Bahnhof Frauenfeld Gleis 11/12 zum Bahnhof Wil Gleis 11/12 erstellt.

Wäre doch eine gute Idee.

Freundliche Grüsse Nico Binder
billy
EntwicklerR-Admin [Bern - Lötschberg, Fernverkehr Schweiz, München S-Bahn 2004, Ostschweiz, Tessin, Tessin 2018, Test-Manager, Westschweiz, Zentralschweiz, Zug-Schattenregion, Zürich und Umgebung]Fernverkehr-Team [CH]Qualitätssicherung [Zug-QS]Erbauer
Beiträge: 10142
Registriert: Sa Jun 03, 2006 12:03 am
StiTz: 702566

Re: Frauenfeld-Wil Bahn

Beitrag von billy »

Ciao Nico

Danke für deinen Vorschlag - Wir schauen einmal ob und wie sich das ggf. umsetzen lässt.


Gruess
Billy
R-Admin + A-/Z-Designer von der Schweiz
Ansprechperson für alle Fragen rund um die Schweizer Anlagen/Fahrpläne/Züge hier im STS.
nibin992070
Beiträge: 46
Registriert: So Nov 12, 2017 2:21 pm
StiTz: 737697

Re: Frauenfeld-Wil Bahn

Beitrag von nibin992070 »

okey danke. Kannst du mir dann Bescheid geben?

Liebe Grüße Nico
billy
EntwicklerR-Admin [Bern - Lötschberg, Fernverkehr Schweiz, München S-Bahn 2004, Ostschweiz, Tessin, Tessin 2018, Test-Manager, Westschweiz, Zentralschweiz, Zug-Schattenregion, Zürich und Umgebung]Fernverkehr-Team [CH]Qualitätssicherung [Zug-QS]Erbauer
Beiträge: 10142
Registriert: Sa Jun 03, 2006 12:03 am
StiTz: 702566

Re: Frauenfeld-Wil Bahn

Beitrag von billy »

nibin992070 hat geschrieben:okey danke. Kannst du mir dann Bescheid geben?

Liebe Grüße Nico
Ciao

Da das ganze eine längere Geschichte ist, kann ich gerne versuchen daran zu denken ... sei mir aber nicht böse wenn ich es verhänge :roll:
R-Admin + A-/Z-Designer von der Schweiz
Ansprechperson für alle Fragen rund um die Schweizer Anlagen/Fahrpläne/Züge hier im STS.
Blueyonder
Beiträge: 3
Registriert: Mi Nov 06, 2019 6:55 pm

Re: Frauenfeld-Wil Bahn

Beitrag von Blueyonder »

Wow tolle Idee.

Falls Hilfe benötigt wird kann ich mit dem Iltis-Übersichtsbild der FW-Bahn dienen.

(Das Foto wurde dazumal autorisiert und genehmigt)

Die Grafischen Fahrpläne sind unter Fahrplanfelder.ch/Archiv/Grafische Fahrpläne/FW Frauenfeld-Wil verfügbar.
Baselh
Beiträge: 10
Registriert: So Mär 05, 2017 12:19 pm

Re: Frauenfeld-Wil Bahn

Beitrag von Baselh »

Hallo Zusammen
Fände ich super wenn die FWB in den Sim integriert wird! Besteht auch die Möglichkeit das Streckennetz der AB zu Intregieren? Wär nämlich auch noch spannend.

gruss Basil
billy
EntwicklerR-Admin [Bern - Lötschberg, Fernverkehr Schweiz, München S-Bahn 2004, Ostschweiz, Tessin, Tessin 2018, Test-Manager, Westschweiz, Zentralschweiz, Zug-Schattenregion, Zürich und Umgebung]Fernverkehr-Team [CH]Qualitätssicherung [Zug-QS]Erbauer
Beiträge: 10142
Registriert: Sa Jun 03, 2006 12:03 am
StiTz: 702566

Re: Frauenfeld-Wil Bahn

Beitrag von billy »

Ciao Basil

Denke wenn, dann müsste man sicher das ganze AB Netz abbilden. Da das ganze FW-Bahnnetz doch etwas zu klein ist.

Für das AB-Netz fehlen mir jedoch Unterlagen ... für die FW-Bahn haben wir ja Blueyonder als Orakel :lol:
R-Admin + A-/Z-Designer von der Schweiz
Ansprechperson für alle Fragen rund um die Schweizer Anlagen/Fahrpläne/Züge hier im STS.
Baselh
Beiträge: 10
Registriert: So Mär 05, 2017 12:19 pm

Re: Frauenfeld-Wil Bahn

Beitrag von Baselh »

Hallo Billy
billy hat geschrieben: Denke wenn, dann müsste man sicher das ganze AB Netz abbilden. Da das ganze FW-Bahnnetz doch etwas zu klein ist.
Das wäre natürlich super! :D Freue mich jetzt schon aufs Stellwerk, auch wenn es sicherlich noch lange dauert :)
billy hat geschrieben: Für das AB-Netz fehlen mir jedoch Unterlagen ...
Da habe ich auch gerade nichts. Einzig habe ich mal die Strecke SG - Trogen im STWsim nachgebaut. Könnte das noch Helfen?

lg Basil
nibin992070
Beiträge: 46
Registriert: So Nov 12, 2017 2:21 pm
StiTz: 737697

Re: Frauenfeld-Wil Bahn

Beitrag von nibin992070 »

Wo kann man Strecken selber bauen? Und wie geht das genau?
billy
EntwicklerR-Admin [Bern - Lötschberg, Fernverkehr Schweiz, München S-Bahn 2004, Ostschweiz, Tessin, Tessin 2018, Test-Manager, Westschweiz, Zentralschweiz, Zug-Schattenregion, Zürich und Umgebung]Fernverkehr-Team [CH]Qualitätssicherung [Zug-QS]Erbauer
Beiträge: 10142
Registriert: Sa Jun 03, 2006 12:03 am
StiTz: 702566

Re: Frauenfeld-Wil Bahn

Beitrag von billy »

Hallo
nibin992070 hat geschrieben:Wo kann man Strecken selber bauen? Und wie geht das genau?
https://www.stellwerksim.de/forum/viewt ... f=16&t=454
Baselh hat geschrieben:
billy hat geschrieben: Für das AB-Netz fehlen mir jedoch Unterlagen ...
Da habe ich auch gerade nichts. Einzig habe ich mal die Strecke SG - Trogen im STWsim nachgebaut. Könnte das noch Helfen?
Nur wenn du dies auch hier machen würdest - dann würde dies helfen :wink:
Die Frage: Ist die ganze AB genügend "Spannend" um auch etwas für andere Spieler zu bieten?
R-Admin + A-/Z-Designer von der Schweiz
Ansprechperson für alle Fragen rund um die Schweizer Anlagen/Fahrpläne/Züge hier im STS.
Baselh
Beiträge: 10
Registriert: So Mär 05, 2017 12:19 pm

Re: Frauenfeld-Wil Bahn

Beitrag von Baselh »

Hallo und Gutes Neus
Nur wenn du dies auch hier machen würdest - dann würde dies helfen
Wenn dann müsste ich das Erbauerhandbuch nochmals genauer durchlesen & Learning by Doing betreiben. Natürlich wäre es mir eine Ehre die AB Nachzubauen, nur schon weil ich aus der Gegend komme.
Die Frage: Ist die ganze AB genügend "Spannend" um auch etwas für andere Spieler zu bieten?
Das ist so eine Frage, wenn es ein grosses Stellwerk wird ist es sicher spannend, ebenso bei Verspätungen wegen Einspurbetrieb. Andersrum wäre es im Multiplayer recht Langweilig da es ja keine Nachbarn geben wird, ausser die Strecke wird aufgeteilt (z.b. STW SG kriegt strecke bis Trogen, Neues STW Appenzell Riethüsli- Appenzell/Wasserauen- Urnäsch, Und im STW Wil wird die Strecke ab Gossau bis Urnäsch integriert).

gruss
Basil
nibin992070
Beiträge: 46
Registriert: So Nov 12, 2017 2:21 pm
StiTz: 737697

Re: Frauenfeld-Wil Bahn

Beitrag von nibin992070 »

Zum Beispiel bei der Frauenfeld-Wil Bahn hat man ja auch 2 Nachbarn. Thurtal und Wil SG
billy
EntwicklerR-Admin [Bern - Lötschberg, Fernverkehr Schweiz, München S-Bahn 2004, Ostschweiz, Tessin, Tessin 2018, Test-Manager, Westschweiz, Zentralschweiz, Zug-Schattenregion, Zürich und Umgebung]Fernverkehr-Team [CH]Qualitätssicherung [Zug-QS]Erbauer
Beiträge: 10142
Registriert: Sa Jun 03, 2006 12:03 am
StiTz: 702566

Re: Frauenfeld-Wil Bahn

Beitrag von billy »

Hallo ihr 2

Wenn dann müsste es eher ein grosses Stellwerk sein. Ich möchte in den "SBB"-Stellwerken grundsätzlich keine Privatbahnen, ausser die Anlage ist auch in Realität eng mit der Privatbahn verbunden (z.B. Chur).

Ein grosses Stellwerk mit dem ganzen Netz - ich persönlich weiss nicht ob dies dann auf einen Bildschirmplatz hat.

Ich bespreche mich mal kurz mit meinem Gspändli ...

Würdest du diese Anlage bauen und ggf. auch die Züge einpflegen?


Gruess
Billy
R-Admin + A-/Z-Designer von der Schweiz
Ansprechperson für alle Fragen rund um die Schweizer Anlagen/Fahrpläne/Züge hier im STS.
nibin992070
Beiträge: 46
Registriert: So Nov 12, 2017 2:21 pm
StiTz: 737697

Re: Frauenfeld-Wil Bahn

Beitrag von nibin992070 »

billy hat geschrieben:Hallo ihr 2

Wenn dann müsste es eher ein grosses Stellwerk sein. Ich möchte in den "SBB"-Stellwerken grundsätzlich keine Privatbahnen, ausser die Anlage ist auch in Realität eng mit der Privatbahn verbunden (z.B. Chur).

Ein grosses Stellwerk mit dem ganzen Netz - ich persönlich weiss nicht ob dies dann auf einen Bildschirmplatz hat.

Ich bespreche mich mal kurz mit meinem Gspändli ...

Würdest du diese Anlage bauen und ggf. auch die Züge einpflegen?


Gruess
Billy
Hallo. Ich habe mich schon paar mal versucht auf dem Editor, ich habe es aber noch nie richtig geschafft, einen einzigen Zug fahren zu lassen. Komme mit dem nicht so zurecht, würde aber schon sehr gerne das machen.
billy
EntwicklerR-Admin [Bern - Lötschberg, Fernverkehr Schweiz, München S-Bahn 2004, Ostschweiz, Tessin, Tessin 2018, Test-Manager, Westschweiz, Zentralschweiz, Zug-Schattenregion, Zürich und Umgebung]Fernverkehr-Team [CH]Qualitätssicherung [Zug-QS]Erbauer
Beiträge: 10142
Registriert: Sa Jun 03, 2006 12:03 am
StiTz: 702566

Re: Frauenfeld-Wil Bahn

Beitrag von billy »

Hallo

Bin mir gar nicht sicher ob man im Demo-Editor Züge verkehren lassen kann ... aber egal.

Habe das ganze Thema nochmals durchgelesen, und von dir nibin992070 kam ja der Vorschlag der Frauenfeld-Wil Bahn. Blueyonder hätte hier sogar Iltis-Übersichtsbilder.
Von Baselh kam der Vorschlag der AB

Für mich gibt ein Stellwerk mit nur der FW-Bahn zuwenig "spannung". Ich könnte mir vorstellen, dass man es (analog dem grossen Vorbild) so baut, dass auch die FW-Bahn in einem AB-Stellwerk sein Plätzchen findet.

Was mich wiederum zu nibin992070 und Baselh bringt: Würdet ihr euch eine Kooperation für dieses Stellwerk vorstellen? Benötigt zwar viele Absprachen, und man muss aufpassen dass man sich nicht gegenseitig Einbauen Überspeichert, aber klappt sicher schon irgend wie. Habe auch keine Mühe wenn jemand von euch die Anlage, und der andere die Züge verbaut.

Vielleicht könnt ihr euch 2 absprechen und mir/uns hier dann die "Entscheiung" kommunizieren.

Mit meinem Gspändli ist abgemacht, dass wir in der Region Ostschweiz ein solches "Stand Alone" Stellwerk zu Verfügung stellen würden.


Gruss

Billy
R-Admin + A-/Z-Designer von der Schweiz
Ansprechperson für alle Fragen rund um die Schweizer Anlagen/Fahrpläne/Züge hier im STS.
Antworten