Bewerbung Erbauer(Südkorea Region) - gyqlsab

Moderatoren: Stellwerk-Admin, Moderatoren

Forumsregeln
Bitte beachte, dass für jede Bewerbung folgende Regeln einzuhalten sind:
  1. Im Betreff ist die Region, in der du dich Bewerben möchtest, zu erwähnen (z.B. "Bewerbung Baden-Württemberg" oder "Erbauer Österreich Mitte")
  2. Eine Parallelbewerbungen als Tester und Erbauer ist nicht gestattet
  3. Erwähne in deiner Bewerbung, dass du den Kodex akzeptierst
  4. Wenn du konkrete Projektpläne hat, schreib diese in deiner Bewerbung mit auf
  5. Wenn du dich für eine andere Region bewerben möchtest, muss dafür ein neues Thema eröffnet werden
  6. Da wir gerne wissen, mit wem wir es zu tun haben, ist bei Erbauern ein korrekt ausgefülltes Profil Pflicht
Außerdem solltest du dich bereits einmal mit der Doku für den Anlagen-Editor und/oder dem Zug-Editor beschäftigt haben.

Abgeschlossene Bewerbung werden geschlossen.
Antworten
gyqlsab
Beiträge: 4
Registriert: Di Nov 10, 2020 1:11 pm
StiTz: 753846

Bewerbung Erbauer(Südkorea Region) - gyqlsab

Beitrag von gyqlsab »

hallo ich bin gyqlsab.

Ich möchte gerne als Erbauer in Südkorea arbeiten.

Das erste Projekt in Südkorea ist die Honam-Linie und das zweite Projekt ist die Gyeongbu-Linie.

Wir werden eine weitere Zeile hinzufügen, wenn das zukünftige Projekt erfolgreich ist.

Und Ich stimme Kodex zu.

Mit freundlichen Grüßen

gyqlsab
Ich bin Koreaner, 21 Jahre alt.

---------------------------- Contact ------------------------------------
한 효 빈 (gyqlsab)
stitz Nr. 753846 -> Sie können während der Nutzung des Stellwerks Verspätungen und andere Angelegenheiten fordern.
KR : [gyqlsab2419@naver.com]
US/DE : [gyqlsab31319@gmail.com]
---------------------------------------------------------------------------
hinz
Support-TeamR-Admin [Großraum München, Lehrregion, Nordbayern, Südbayern]Qualitätssicherung [Anlagen-QS]Erbauer
Beiträge: 2817
Registriert: Mi Mai 06, 2009 9:53 pm
StiTz: 710331

Re: Bewerbung Erbauer(Südkorea Region) - gyqlsab

Beitrag von hinz »

Hallo,

eine ehe ungewöhnliche Bewerbung, da der Stellwerksim ja eher ein deutsches Drucktastenstellwerk abbildet. Insbesondere wären vermutlich keine koreanischen(?) Schriftzeichen möglich. Würde sich die Stellwerktechnik denn vernünftig adaptieren lassen?

Viel schwerer wiegt, dass es sich hier um eine ganz neue Region innerhalb des Stellwerksim handeln würde und Du bzw. auch der Mitstreiter im anderen Bewerber-thread über praktisch keine Erfahrung im Spiel selber und auch im Austausch mit anderen Spielern/Erbauern habt. Eigentlich etwas, auf das hier durchaus Wert gelegt wird. Eine neue Region würde einen eingenen Region-Admin benötigen. Da müsste sich erstmal jemand finden.

Das sind alles grundsätzlich keine unüberwindbaren Hindernisse. Es wäre aber schön, wenn Du dazu Stellung beziehen könntest. Die Entscheidung darüber würden letztlich die Admins treffen, dazu sind aber sicherlich mehr Informationen notwendig, wie ernsthaft die Bewerbung gemeint ist.

Viele Grüße
Heinz
R-Admin Nordbayern, Südbayern und Großraum München

„Ich glaube, dass es auf der Welt einen Bedarf von vielleicht fünf Computern geben wird.“ (1943, T. Watson, Vorstandsvorsitzender der IBM)
VHGK
R-Admin [Frankfurt/Main U-Bahn, Lehrregion]Fernverkehr-Team [FR]Erbauer
Beiträge: 400
Registriert: Fr Jan 08, 2016 7:37 pm

Re: Bewerbung Erbauer(Südkorea Region) - gyqlsab

Beitrag von VHGK »

Nabend,
bezüglich dem Schriftzeichen, das sollte eigentlich gehen, wenn nicht gibt es ja noch die lateinischen Schriftzeichen.
Bezüglich des angestrebten Projektes, handelt es hierbei um eine Schnellfahrstrecke? Was mich dazu noch interessieren würde, wäre wie die Zugdichte auf der Strecke im Mittel aussehen würde.
Wenn ihr die Strecke realisieren wollt, wo fangt ihr an mit dem Bau und wie sind dazu die Pläne, wäre es möglich das zu erläutern?

Gruß
VHGK
Aktuell (in alphabetical order): A+Z in Grand Est | A+Z in Hauts-de-France | A+Z in Frankfurt/Main U-Bahn, Sonstiges
Derzeitige Planungen: La Ferté-Milon, Mitry - Claye, Laon, Villers-Cotterêts, Frankfurt/Main U-Bahn, Sonstiges
R-Admin von Frankfurt/Main U-Bahn
gyqlsab
Beiträge: 4
Registriert: Di Nov 10, 2020 1:11 pm
StiTz: 753846

Re: Bewerbung Erbauer(Südkorea Region) - gyqlsab

Beitrag von gyqlsab »

Hallo Leute,

ich denke, dass ich alle Zugnamen und Buchstaben auf Englisch und Deutsch schreiben werde. Und es gibt einen Koreaner, der Stellwerk macht. Die Koreaner waren zufrieden mit der deutschen Signalbox und hatten eine Meinung, dass es eine koreanische Signalbox geben würde, also habe ich mich für eine neue Herausforderung beworben. Aber ich hoffe, dass die Koreaner nicht falsch verstehen, da es nicht heißt, dass sie keine deutsche Signalbox spielen werden. Und ich denke, dass auch die Deutschen, die die Signalkiste spielen, die koreanische Signalkiste erleben können.

mit freundlichen grüßen

gyqlsab
Ich bin Koreaner, 21 Jahre alt.

---------------------------- Contact ------------------------------------
한 효 빈 (gyqlsab)
stitz Nr. 753846 -> Sie können während der Nutzung des Stellwerks Verspätungen und andere Angelegenheiten fordern.
KR : [gyqlsab2419@naver.com]
US/DE : [gyqlsab31319@gmail.com]
---------------------------------------------------------------------------
Chrisiiii
ErbauerStörungshotline
Beiträge: 275
Registriert: Mi Aug 22, 2018 10:09 am
StiTz: 740547

Re: Bewerbung Erbauer(Südkorea Region) - gyqlsab

Beitrag von Chrisiiii »

Hallo,

Ich hätte auch noch einige Fragen. Wo willst du anfangen? Welche Strecken sind angedacht? Hast du fahrplandaten oder Bilder der Strecken und Stellwerke? Diese Fragen sind für alle Erbauer, die eventuell Südkorea mitbauen wollen.

Grüße Chrisiiii
A- und Z Designer Merxferri

Aktuelle Projekte in Merxferri: Nord-Ost-Bahn mit Blütum

Hier könnte Ihre Werbung stehen.
gyqlsab
Beiträge: 4
Registriert: Di Nov 10, 2020 1:11 pm
StiTz: 753846

Re: Bewerbung Erbauer(Südkorea Region) - gyqlsab

Beitrag von gyqlsab »

Hallo

mein Plan ist, mit der Startstation Seoul Station die Schnellfahrstrecke Honam aufzubauen.
Die detaillierte Route ist Seoul<->Yongsan<->Gwangmyeong<->Cheonan-Asan<->-Osong<->Gongju<->Iksan<->Jeongeup<->Gwangju-Songjeong.
Die Daten und Zeitpläne der Eisenbahn werden auf der Website der Korail erstellt.

mit freundlichen grüßen

gyqlsab
Ich bin Koreaner, 21 Jahre alt.

---------------------------- Contact ------------------------------------
한 효 빈 (gyqlsab)
stitz Nr. 753846 -> Sie können während der Nutzung des Stellwerks Verspätungen und andere Angelegenheiten fordern.
KR : [gyqlsab2419@naver.com]
US/DE : [gyqlsab31319@gmail.com]
---------------------------------------------------------------------------
Antworten