Bewerbung für die Störungshotline

Bewerbungen für die Hotline werden in größeren Abständen bearbeitet. Bitte habt Geduld.

Moderatoren: Stellwerk-Admin, Moderatoren

Gesperrt
msheld
Störungshotline
Beiträge: 3
Registriert: Mo Feb 01, 2010 8:14 pm
StiTz: 712781

Bewerbung für die Störungshotline

Beitrag von msheld »

Moin liebes STS Team,

Ich bin Michael 44 Jahre alt verh. und seit Februar 2010 hier bei STS angemeldet. Ich bin beruflich im Rettungsdienst tätig und könnte somit variabel an unterschiedlichen Tagen bzw. Zeiten in der Störungshotline tätig sein.
Mir persönlich macht es mehr Spaß mit jemanden persönlich zu sprechen als mit der automatisieren Sprachbox vorlieb zu nehmen. Ich habe festgestellt, dass die Störungshotline gerade in den letzten Tagen eher selten besetzt ist und würde dieses sehr gerne ändern und das Team dabei unterstützen. Vorraussetzung ist natürlich Stitz was Ich besitze. Ich bin auch bereit anderweitige Programme bzw. Systeme für die Störungsabwicklung zu nutzen.

Da Ich wie oben geschrieben im Schichtdienst bin denke Ich, dass Ich eine gute Wahl für diese Position wäre.

Für weitere Fragen stehe Ich gerne zur Verfügung.
Ich würde mich über eine Rückmeldung sehr freuen.

Gruß Michael
Am liebsten In Bremen/Niedersachsen / Nordbayern / Südbayern unterwegs.
msheld
Störungshotline
Beiträge: 3
Registriert: Mo Feb 01, 2010 8:14 pm
StiTz: 712781

Re: Bewerbung für die Störungshotline

Beitrag von msheld »

Ich hab da mal eine Frage zu der Bewerbung, besteht noch Interresse an einen Hotliner oder eher nicht? Gibt es dazu auch eine Rückmeldung? Wie erst schon geschrieben sind leider nicht so oft welche bei der Hotline anwesend, was ja auch zeitlich auch immer passen muss. Jedoch denke Ich, dass wenn intressierte PErsonen sich melden evtl. eine kleine Rückmeldung kommt. Evtl. ja auch von Leuten die direkten Kontakt zu Leuten haben die evtl. was zu entscheiden haben. Würde mich nach wie vor freuen wenn sich jemand meldet.

@Stellwerk-Admin evtl. hat dafür mal jemand kurz Zeit.

Danke euch schon mal und ein tollen Februar
Am liebsten In Bremen/Niedersachsen / Nordbayern / Südbayern unterwegs.
mabasoft
Beiträge: 100
Registriert: Mo Feb 20, 2012 12:47 am

Re: Bewerbung für die Störungshotline

Beitrag von mabasoft »

In diesem Unterforum gibt es schon eine Reihe von Bewerbungen. Wenn Du einige mal durchsiehst, solltest Du ein Muster für die Bearbeitung erkennen. ;)
Benutzeravatar
abrixas
Stellwerk-AdminSupport-TeamHandbuch-TeamR-Admin [Test-Manager]Erbauer
Beiträge: 18008
Registriert: Mo Okt 30, 2006 7:46 am
StiTz: 703390

Re: Bewerbung für die Störungshotline

Beitrag von abrixas »

Hallo,

das Bearbeiten der Hotlinereinträge ist recht zeitaufwendig, deshalb mache ich das nur in größeren Abständen.
Im letzten Jahr haben weitere private Gründe zu noch mehr Verzögerungen geführt.
Das ich jedem Bewerber zeitnah antworte wird auch weiterhin nicht möglich sein,
deswegen mal hier an alle Bewerber einen herzlichen Dank für eure Bewerbung und das Interesse am SIM.

Gruss
abrixas
Bitte PN nur für private, vertrauliche Mitteilungen verwenden, für alle anderen Beiträge ist das Forum der beste Platz.
MrSilvester
Störungshotline
Beiträge: 3
Registriert: Do Feb 25, 2021 4:34 pm
StiTz: 755473

Re: Bewerbung für die Störungshotline

Beitrag von MrSilvester »

Hallo,

eine kurze Frage zu den anderen Berwerbungen. Bekommt jeder der eine Bewerbung geschrieben hat noch eine Rückmeldung oder bekommt man nur eie Rückmeldung wenn man angenommen wurde.

VG MrSilvester
Benutzeravatar
abrixas
Stellwerk-AdminSupport-TeamHandbuch-TeamR-Admin [Test-Manager]Erbauer
Beiträge: 18008
Registriert: Mo Okt 30, 2006 7:46 am
StiTz: 703390

Re: Bewerbung für die Störungshotline

Beitrag von abrixas »

Wenn man aufgenommen wurde bekommt man selbstverständlich eine Rückmeldung.

Gruß
abrixas
Bitte PN nur für private, vertrauliche Mitteilungen verwenden, für alle anderen Beiträge ist das Forum der beste Platz.
MrSilvester
Störungshotline
Beiträge: 3
Registriert: Do Feb 25, 2021 4:34 pm
StiTz: 755473

Re: Bewerbung für die Störungshotline

Beitrag von MrSilvester »

bekommen auch die leute eine Nachicht die nicht aufgenommen wurden?
Benutzeravatar
abrixas
Stellwerk-AdminSupport-TeamHandbuch-TeamR-Admin [Test-Manager]Erbauer
Beiträge: 18008
Registriert: Mo Okt 30, 2006 7:46 am
StiTz: 703390

Re: Bewerbung für die Störungshotline

Beitrag von abrixas »

Eine solche Nachricht bekommt man wenn man erst aufgenommen wurde und dann, aus welchem Grund auch immer, wieder ausgetragen wurde.
Wer bisher KEINE Nachricht bekam ist weder aufgenommen noch ein- oder ausgetragen.

Gruß
abrixas
Bitte PN nur für private, vertrauliche Mitteilungen verwenden, für alle anderen Beiträge ist das Forum der beste Platz.
MrSilvester
Störungshotline
Beiträge: 3
Registriert: Do Feb 25, 2021 4:34 pm
StiTz: 755473

Re: Bewerbung für die Störungshotline

Beitrag von MrSilvester »

alles klar :) .
Danke für die Info!
DanielBaecker
Störungshotline
Beiträge: 9
Registriert: Di Feb 25, 2020 9:47 pm
StiTz: 749553

Re: Bewerbung für die Störungshotline

Beitrag von DanielBaecker »

Hallo abraxas,

dennoch wäre so ein ungefährer Fahrplan schon interessant -> der Winterfahrplan ist nun auch schon wieder abgefahren :)

lg
Daniel
Benutzeravatar
abrixas
Stellwerk-AdminSupport-TeamHandbuch-TeamR-Admin [Test-Manager]Erbauer
Beiträge: 18008
Registriert: Mo Okt 30, 2006 7:46 am
StiTz: 703390

Re: Bewerbung für die Störungshotline

Beitrag von abrixas »

msheld wurde eingetragen.
Bitte PN nur für private, vertrauliche Mitteilungen verwenden, für alle anderen Beiträge ist das Forum der beste Platz.
Gesperrt